Und darauf lastet das Tragwerk der Scheune?

In der Tat, bisher war es so! Die Füße der 12 Ständer waren wohl zum Teil etwas ummantelt, aber die Unterseiten waren in der Tat stark verfault, weil die Feuchtigkeit von unten hochziehen konnte.
Und jetzt?
Die Ständer werden entlastet und unten „gesund geschnitten“, d.h. gekürzt und etwas höher untermauert. Dazwischen kommt ein Eichenbrett, das das Aufsteigen von Feuchtigkeit verhindert. Außerdem wird es in den Ferienwohnungen sicher nicht so viel Bodenfeuchtigkeit geben, wie früher im Stall… 🙂